Zitate zur Inspiration 🌈

Liebe Community,

wir lieben lustige, weise und inspirierende Zitate von inspirierenden Persönlichkeiten jeden Alters - unbekannt oder bekannt!

Mein Favorit derzeit :nerd_face:

„Der beste Weg um deine Zukunft vorherzusagen, ist, sie zu erschaffen.“ - Abraham Lincoln

Was sind eure Lieblingszitate??

3 Like

“Dumme Gedanken hat jeder, aber der Weise verschweigt sie”. - Wilhelm Busch

2 Like

Wenn wir bedenken, daß wir alle verrückt sind, ist das Leben erklärt.

von Mark Twain :crazy_face:

2 Like

Da fällt mir auch noch eins von Mark Twain ein:

„Gib jedem Tag die Chance, der beste deines Lebens zu werden.“

1 Like

„Wir denken selten an das, was wir haben, aber immer an das, was uns fehlt.“ - Arthur Schopenhauer :de:

3 Like

„Die große Chance des Älterwerdens ist, dass es einem Wurscht sein kann, was die Leute sagen.“ - Udo Jürgens

1 Like

“Everybody knows that pestilences have a way of recurring in the world; yet somehow we find it hard to believe in ones that crash down on our heads from a blue sky. There have been as many plagues as wars in history; yet always plagues and wars take people equally by surprise.”

Albert Camus, The Plague

1 Like

Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist. Henry Ford

2 Like

Nach Perfektion zu streben, sich ihr annähern zu wollen ist okay, aber nicht, sie tatsächlich erreichen zu wollen. Wer das nicht versteht, wird ewig unzufrieden und unglücklich sein.
-Oliver Kahn

1 Like

Das fängt ja schon gut an! Haben Sie eine Quelle, dass das tatsächlich Abraham Lincoln gesagt haben soll? Manche schreiben es Willy Brandt zu, manche dem Ökonomen Peter Drucker, manche …

Wenn das hier so weitergeht, ist dieser Beitrag genauso wertlos wie Dutzende von Zitate-Sammlungen im WWW, die nie eine genaue Quelle nennen und deren Zitate oft so nie gesagt wurden!

Bitte Quelle nennen, denn auch das scheint falsch zu sein.

Oha! Danke für die kritische Überprüfung. Ich lasse mich gerne eines Besseren belehren. Ich habe soeben den Quote Investigator gefunden, dort wird auf die erste Quelle verwiesen:

The earliest evidence known to QI appeared in 1963 in the book “Inventing the Future” written by Dennis Gabor who was later awarded a Nobel Prize in Physics for his work in holography. Boldface has been added to the following passage and some excerpts further below:

"We are still the masters of our fate. Rational thinking, even assisted by any conceivable electronic computors, cannot predict the future. All it can do is to map out the probability space as it appears at the present and which will be different tomorrow when one of the infinity of possible states will have materialized. Technological and social inventions are broadening this probability space all the time; it is now incomparably larger than it was before the industrial revolution—for good or for evil.

The future cannot be predicted, but futures can be invented. It was man’s ability to invent which has made human society what it is. The mental processes of inventions are still mysterious. They are rational but not logical, that is to say, not deductive.

Ich stelle also richtig: die erste Aufzeichnung des Zitats „Der beste Weg um deine Zukunft vorherzusagen, ist, sie zu erschaffen.“ stammt von Nobelpreisträger Dennis Gabor in seinem Buch “Inventing the Future” (1963).

https://quoteinvestigator.com/2012/09/27/invent-the-future/

Lieber Hr. Filkas, wenn Sie die richtige Quelle wäre ich Ihnen dankbar.

Damit kann ich im Moment leider nicht dienen, aber ich meine, dass die Leute, die hier die Zitate einstellen, auch eine KORREKTE UND ÜBERPRÜFBARE Quelle nennen sollten, sonst ist das hier eine nette Spielerei, aber wertlos!

Aber zu Mark Twain und „verrückt“, wie wäre es denn hiermit:

Blockquote Wir wollen annehmen, daß wir alle teilweise verrückt sind. Das würde uns einander erklären; es würde viele Rätsel lösen.

(Aus: Christian Science, Buch 1, Kap. V)

Gleich vorweg: Wissen ist wichtig. Ich persönlich liebe die kraftvolle Vorstellungskraft + Fantasie des menschlichen Geistes & die Idee, dass Fantasie die Welt umkreist, einkreist und umspannt.

Albert Einstein, 1929:

„Imagination is more important than knowledge. Knowledge is limited. Imagination encircles the world.“

Quellen:Alice Calaprice: „The Ultimate Quotable Einstein“

2 Like

Gehet hin, seid belichtet und entwickelt euch.
CHRISTOPHORUS WRK

1 Like

Das Gleiche lässt uns in Ruhe; aber der Widerspruch ist es, der uns produktiv macht. (Johann Wolfgang Goethe)

1 Like