Querverweise generationsübergreifend

Bei dem Versuch, eigene Wege zu gehen, gibt es Leerläufe, Wege die in das uferlose Nichts führen. Was mich seit je interessiert hat: über den eigenen Tellerrand zu schauen, Zusammenhänge zu erschließen. Eine Brücke zwischen den Generationen zu finden und dabei Grenzen verschiedener Berufsfelder aufzuschließen, an den Schnittpunkten von Erwerbstätigkeit, Brotberuf und Leidenschaft. Martin Krusche beschreibt das in Mein Beruf.
Wünsche allen einen guten Juni. Milena

2 Like